Kramerspitz-Aufstieg über die Martinshütte in Garmisch "Anti-Mainstream"-Wanderung im Zugspitzresort

Freie, menschenleere und naturbelassene Wanderwege, Orte – oder genauer gesagt Berge – die noch nicht vom Tourismus eingenommen wurden und trotzdem unvergessliche Ausblicke und beeindruckende Gipfel bieten, dabei aber für fast Jedermann zugänglich und erreichbar sind? Solche Gebiete scheinen mittlerweile oft schwer auffindbar zu sein. Grade in Tourismus-Hochburgen wie Garmisch-Partenkirchen gehen die ein oder anderen traumhaften Flecken gegenüber „Hauptattraktionen“ wie Zug- oder Alpspitze und Höllental- oder Partnachklamm sehr gerne unter. Klar.. hiermit ist deutlich mehr Geld zu verdienen!

Aber genau solche Orte liebe und suche ich! Wanderwege, die nicht auf den Massentourismus ausgelegt sind, und Berggipfel, die möglichst nicht mit einer Seilbahn zu erreichen sind. Diese Erlebnisse sind nämlich deutlich naturnäher und ganz einfach unbezahlbar! Die Kramerspitz schoss uns aus dem Tal sofort ins Auge… und hat unsere Erwartungen schlussendlich noch übertroffen!

Weiterlesen

Meine Wanderlust-Hitlist Diese Songs bringen Dich in Wanderlaune

Wanderlust oder Wanderlaune? Wie kommt das eigentlich zu Stande?

Das erkläre ich mir relativ simpel. Wir verbinden schöne Erinnerungen mit den vergangenen Reisen. Traumhafte Landschaften, nette Leute, Ruhe, Entspannung und Freiheit.
Diese werden dann durch verschiedene Erlebnisse wieder hervorgerufen und lösen Sehnsucht nach dem Erlebten in uns aus. Und genau so verhält es sich bei mir persönlich mit der Musik. Höre ich einen Song, der mich auf irgendeine Art und Weise an Reisen erinnert, könnte ich sofort meinen Rucksack packen und losziehen…

Welche Lieder sind das ? Inspiriert durch Ilona v. wandernd, stelle ich euch meine persönliche
Wanderlust-Hitparade vor! 

Weiterlesen